Mittwoch - Sonntag, 06.10. - 10.10.2021

Budapest gilt als eine der schönsten Hauptstädte der Welt und wird deshalb auch gerne „die Perle an der Donau“ genannt. Am rechten Donauufer erhebt sich das ältere, hügelige Buda mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten. Auf der linken Seite liegt im Flachland das jüngere Pest mit seinen Bürgerhäusern und regem Leben. Entdecken Sie mit uns die Schönheiten der Stadt sowie die Geschichte und Kultur des Landes. 

Tag 1: 06.10.2021 

Anreise über Deggendorf, Passau, Linz, Wien, Györ nach Budapest. Nach Ihrer Ankunft können Sie bereits einen Spaziergang durch die Stadt unternehmen und die Umgebung Ihres Hotels erkundschaften. Am Abend werden Sie zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

Tag 2: 07.10.2021

Begleitet von einem fachkundigen Reiseleiter erleben Sie heute bei einer Rundfahrt die ganze Schönheit der Stadt. Sie sehen dabei die Budaer Seite mit der Matthiaskirche. Von der Aussichtsplattform der Fischerbastei bietet sich ein überwältigender Blick auf das linke Donauufer. Über die Kettenbrücke, vorbei am Parlament gelangen Sie in die Innenstadt mit Besuch des Stephansdom (inkl. Eintritt). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch in der Markthalle. Hier finden Sie eine große Auswahl an lokalen Produkten und haben die Möglichkeit, typisch ungarisch zu essen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Tag 3: 07.10.2021

Der Süden von Budapest wird auch „Obstgarten Ungarns“ genannt. Dank des warmen Klimas und der fruchtbaren Erde gedeihen hier versch. Getreidesorten, der berühmte Paprika, Aprikosen, Tomaten und Weintrauben. Wir besuchen die charmanten Kulturstadt Kecskemet mit dem Jugendstilrathaus mit seiner prächtigen Giebelfassade. Anschließend erleben Sie auf einem Reiterhof bei den Spielen und Tricks der Csikos die wunderbare Harmonie von Pferd und Mensch. Ein Abendessen mit typischen Pusztaspezialitäten bei Zigeunermusik und Wein runden das Tagesprogramm ab. Rückfahrt ins Hotel.

Tag 4: 08.10.2021

Am Morgen fahren Sie nach dem Frühstück mit dem Bus ins Donauknie. In der Künstlerstadt Szentendre haben Sie die Möglichkeit zu einem Bummel durch die engen Gassen. In Visegrad besuchen wir die Hochburg und Ruinen des Königspalastes. In Esztergom statten Sie der Basilika einen Besuch ab (ohne Eintritte). Rückfahrt nach Budapest ins Hotel. Abends gemeinsames Abschiedsabendessen im Hotel.

Tag 5: 09.10.2021

Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise.



Unterkunft:

Neu renoviertes ****Hotel Mercure Castle Hill in Budapest

  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel 

Leistungen inklusive:

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus mit Klimaanlage und WC
  • Halbätigige Stadtbesichtigung Budapest
  • Eintritt Stephansdom in Budapest 
  • ganztägiger Ausflug in die Puszta
  • Besichtigung Kulturstadt Kecskemet
  • Pusztaprogramm in einer Csarda: Empfang mit Schnaps und Pogatschen, Pferdeshow, Kutschenfahrt, 3-Gänge-Abendessen mit 2 dl Wein und Zigeunermusik 
  • ganztägiger Ausflug ins Donauknie mit Besuch von Szentendre, Visegrad und Esztergom (ohne Eintritte)
  • fachkundige Reiseleitung während der Ausflüge 

Reisepreis:

  • pro Person im Doppelzimmer: € 439,00
  • pro Person im Einzelzimmer: € 547,00

Abfahrt: 6:00 Uhr 

Anmeldeschluss: 05.09.2021 

Jetzt buchen!

Copyright Bilder: Pixabay + Dynamic tours